Datenschutzerklärung
  fm24.info

Stand 22.05.2018

Verantwortlich für den Datenschutz ist
die Firma
WALLENWEIN Administration & Development UG
office@fm24.info
+49(0)711 / 808333
Unkenweg 61 - 70499 Stuttgart

Verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist
die Firma
WALLENWEIN Administration & Development UG
office@fm24.info
+49(0)711 / 808333
Unkenweg 61 - 70499 Stuttgart


Sie erreichen unsere Datenschutzbeauftragten unter folgender Emailadresse
Eine Zusendung der gespeicherten Daten erhalten Sie per Email
Für eine Löschung der gespeicherten Daten, schreiben Sie bitte eine Email

Erfassung von personenbezogenen Daten und allgemeinen Daten

Wir erfassen und verarbeiten, neben Ihren eingegebenen Daten, übermittelten Medien und Dateien im Rahmen unseres Internetangebotes, nur die notwendigsten Daten.

Ihre eingebenen und erfassten Daten werden im Rahmen des Applikationsportals, z.B. an Standortverantwortliche oder Kunden von Standorten weitergegeben. Diese Weitergabe ist durch die Funktionsweise und den Funktionsablauf der einzelnen Applikationen klar erkennbar.
Sofern wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, geben wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen weiter.
Zudem geben wir Ihre Telefonnummer und den SMS Text, im Falle einer SMS-Benachrichtigung, an Vodafone weiter, damit diese stellvertretend die Informationen verarbeiten und zusenden können. Die Datenschutzerklärung von Vodafone finden Sie hier.
Ferner greifen wir, als sogenanntes Fallback, unter Umständen, auf den CM Telecom B.V. Gateway zu, falls Vodafone die SMS Anfragen nicht verarbeiten kann. Auch hier werden, im Falle einer Nutzung, Ihre Telefonnummer und der SMS Text, übermittelt und weiterverarbeitet. Die Datenschutzerklärung von CM finden Sie hier
Außerdem nutzen wir Openstreetmap Daten und greifen auf die offiziellen Server zu, wenn unsere eigenen Server eine Adressabfrage nicht verarbeiten können. Sie können die Datenschutzerklärung der OSM Server hier einsehen.

Eine weitere Weitergabe der Daten an Dritte, außer bei den oben genannten Ausnahmen, erfolgt nicht.

Grundlegend erfassen und verarbeiten wir folgende allgemeine Daten:

Diese Daten erfassen wir im Rahmen von angelegten Statistiken und Log-Dateien, primär zur Fehlererkennung und -behebung und Stärkung unserer Datensicherheit. Diese Daten lassen keinen direkten Rückschluss auf eine Person zu. Die Log-Dateien beinhalten Informationen darüber, zu welchem Zeitpunkt auf Inhalte zugegriffen wurde, welche Datenmenge hierbei übertragen wurde und ob der Zugriff erfolgreich war, welcher Browsertyp (sofern vom Client übermittelt) genutzt wurde und der Referrer. Diese werden im Falle eines Fehlers oder Sicherheitsvorfalls durch Carola und Thorben Schulte ausgewertet.

Wir verwenden keine externen Trackingtools, Social-Plugins oder Analytic Tools.

Cookies

Für eine Identifikation nach erfolgreichem Anmelden, verwenden wir sogenannte Cookies - kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Ihre momentane Zugangserlaubnis belegen. Diese Cookies tracken Sie nicht, greifen nicht auf andere Daten zu und werden nach Beendigung der Sitzung automatisch gelöscht.

Ab/Sicherung der übertragenen Daten

Der Zugriff auf Daten erfolgt in unserem System verschlüsselt. Wir haben ein mehrstufiges Sicherheitsssystem, dass den Zugriff auf und die Manipulation von Daten absichert. Unsere Systeme werden regelmässig geprüft und gesichert.
Unser Server wird durch das Administratorenteam von Domainfactory gewartet und gepflegt.
Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Daten über unser Kontaktformular oder via Email teilweise unverschlüsselt geschieht. Bitte kontaktieren Sie uns vor dem Übertragen von sensiblen Daten, damit wir einen geeigneten Übertragungsweg finden.

Recht auf Widerspruch

Sie haben, nach Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO, das Recht jederzeit Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Recht auf Auskunft

Sie können uns jederzeit eine Anfrage stellen, um zu erfragen ob und welche personenbezogene Daten wir über Sie gespeichert haben.
Ferner können Sie erfragen zu welchem Zweck wir diese Daten erfasst und verarbeitet haben. Wir geben Ihnen Auskunft über die Kategorie und Dauer der gespeicherten Daten und über die Weitergabe.

Recht auf Bestätigung


Sie haben das Recht zu erfragen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Bitte stellen Sie Ihre Anfragen per E-mail.

Recht auf Berichtigung


Im falle von unrichtig gespeicherten Daten, haben Sie das Recht auf eine Berichtigung und vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte kontaktieren Sie uns per E-mail.

Recht auf Löschung


Unter folgenden Voraussetzungen, haben Sie das Recht, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden:


Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie können unter Umständen eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, wenn eine der Voraussetzungen zutreffend ist: